Dental Tribune Europe

Metallfreie Implantologie – Wunschgedanke oder klinische Realität?

Im zahnärztlichen Praxisalltag ist seit Jahren eine zunehmende Sensibilisierung unserer Patienten für metallfreie und ästhetische Materialien spürbar. Keramische Materialien in der Implantatprothetik haben sich etabliert und sind zunehmend wissenschaftlich dokumentiert.

Wie sehen die klinischen und wissenschaftlichen Erfahrungen im enossalen Bereich mit dem Material Zirkoniumdioxid aus? Moderne Keramikimplantate haben sich von einteiligen, über zweiteilige irreversibel verklebt, zu zweiteilig reversibel verschraubbaren Systemen entwickelt und bieten heute breite Indikationsmöglichkeiten. Das Webinar geht dem Verständnis der materialspezifischen Eigenschaften von Zirkoniumdioxid als Implantatmaterial, der Indikationsstellung und Patientenselektion und dem korrekten chirurgischen und prothetischen Umgang sowie dem zweiteiligen reversibel verschraubbaren Zirkoniumdioxidimplantat CERALOG® Hexalobe nach.

Watch the webinar

© 2020 - All rights reserved - Dental Tribune International